Vortrag: „Die Kleine Eiszeit – Wetter, Klima und Geologie in der Niederländischen Malerei“

Dipl.-Met. Franz Ossing (Potsdam), 29. Oktober, 17:15 Uhr – öffentlicher Videovortrag: „Die Kleine Eiszeit – Wetter, Klima und Geologie in der Niederländischen Malerei“

Der Sammlungs- und Forschungsverbund Gotha lädt alle Interessierten herzlich zum nächsten Vortrag der Veranstaltungsreihe „Klima in historischer Perspektive“ ein. Wir freuen uns, dazu Dipl.-Met. Franz Ossing vom Helmholtz-Zentrum Potsdam virtuell begrüßen zu dürfen – die Veranstaltung findet als Videovortrag statt. Sie können sich ab sofort unter verbund.gotha@uni-erfurt.de anmelden und erhalten dann die Zugangsinformationen zur Videokonferenz.

Zur Ankündigung

Informationen zu weiteren Veranstaltungen der Reihe geben wir rechtzeitig bekannt – abonnieren Sie dazu gerne auch diesen Blog, um auf dem Laufenden zu bleiben!

Bildnachweis: Jacob van Ruisdael, The Windmill at Wijk bij Duurstede (ca. 1670), Rijksmuseum Amsterdam. Wikimedia Commons, Public Domain.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.